Handyvertrag Vergleich ohne Handy

Ist man zwar mit seinem alten Handy, nicht mehr aber mit dem Tarif zufrieden, sollte man sich auf die Suche nach einem anderen Angebot machen. Ein Handyvertrag Vergleich ohne Handy ist für all diejenigen sinnvoll, die einen günstigen Tarif ohne Hardware finden möchten.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Details! Klicken für Details! Klicken für Details! Klicken für Informationen!

Es gibt mehrere gute Gründe, den Tarif zu wechseln:

  • Der alte Tarif passt nicht mehr zum persönlichen Nutzungsverhalten
  • Der alte Tarif ist zu teuer, mittlerweile erhält man die gleiche Leistung günstiger
  • Man möchte ein neues Handy in Verbindung mit einem Vertrag kaufen (Bundle)

Man kann  dann entweder

  • Beim alten Anbieter bleiben und falls möglich einen internen Tarifwechsel durchführen
  • Oder in einen anderen Tarif bei einem neuen Anbieter wechseln

Nimmt man seine bisherige Rufnummer mit, heißen manche Handyverträge ihre Neukunden mit einem „Rufnummernmitnahme-Bonus“ willkommen.

Um den Handyvertrag zu finden, der zu einem passt, sollte man wissen, welcher Nutzungstyp man ist. Denn grundsätzlich gibt es Handytarife

  • mit volumenbasierter Abrechnung, also Frei-Kontingenten an Gesprächsminuten, SMS und MB (für Wenig- und Normalnutzer) und
  • in Form von Flatrates

Eine Flat ist für jeden Handydienst erhältlich, es gibt Telefonie-, SMS- und Internetflats. Eine rundum unbeschwerte Handynutzung garantiert eine Full-Flat, die alle drei Flat-Arten miteinander vereint.

Handyvertrag Vergleich ohne Handy: So findet man das passende Angebot

Mittlerweile gibt es zahlreiche Tarife auf dem Markt, sodass es gar nicht so einfach ist, sich einen Überblick zu verschaffen. Hilfreich sind da Online-Vergleichsportale. Hier ermitteln Experten in regelmäßigen Abständen die Preise und Leistungen der aktuellen Tarife und stellen sie einander gegenüber. Heraus kommen übersichtliche Tabellen und Rankings, aus denen man sich dann nur noch den Tarif mit der höchsten Passgenauigkeit aussuchen muss. Noch komfortabler sind Suchmaschinen, in denen man gezielt nach den persönlichen Tarif-Anforderungen wie zum Beispiel „Internet Flatrate“ filtern kann.

Der Preis sollte jedoch nicht das alleinige Entscheidungskriterium sein. Vielmehr sollte man auch auf die Netz-Qualität, faire Konditionen und einen guten Kundenservice achten. Gut sind zudem kurze Vertragslaufzeiten. Tarife mit einer extrem kurzen Laufzeit von nur einem Monat erlauben maximale Flexibilität. Schließlich weiß man nie, wie sich der Markt und vor allem die persönlichen Bedürfnisse verändern.

Top-Tarife mit und ohne Handy bei PremiumSIM

Der Mobilfunkanbieter PremiumSIM überzeugt mit exklusiven Smartphones und Tarifen zu Top-Konditionen. Alle Tarife sorgen dank nur einmonatiger Laufzeit für maximale Flexibilität und sind mit oder ohne topaktuelle Smartphones erhältlich. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die LTE-Tarife, die ultraschnelles Surfen im mobilen Internet erlauben.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

loading...