LTE Tarifvergleich

Die Mobilfunktechnologie der vierten Generation (4G) LTE steckt schon lange nicht mehr in den Kinderschuhen. Mittlerweile kann man unterschiedliche Tarife nicht nur bei den bekannten Netzanbietern wie Vodafone, der Telekom oder O2 bestellen, sondern auch bei Providern und Mobilfunk-Discountern im Internet. Entsprechend vielschichtig entwickeln sich die Tarifdetails, so dass sich ein LTE Tarifvergleich auf jeden Fall lohnt.

Unsere aktuelle Tarif-Empfehlung

Unsere aktuelle Tarif-EmpfehlungUnsere aktuelle Tarif-Empfehlung
3 Monate gratis & Ersparnis
3 Freimonate nur in Verbindung mit dem Abschluss eines Laufzeitvertrages über 24 Monate, z.B. Aktionstarif LTE All 8+1 GB Highspeed-Volumen/Monat, danach 16 Kbit/s) für 0,-€/Monat die ersten 3 Monate, danach 8,99 €/Monat statt 13,99 €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis 9,99 € (Sim-only) oder 29,99 (Bundles). Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Bei Bundles gilt innerhalb der 3 Freimonate ein reduzierter Paketpreis in Höhe der Tarif-Rate. Die Hardware-Rate bleibt von den Freimonaten unberührt. Keine Barauszahlung.

Die Ersparnis errechnet sich gegenüber der über die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten zu zahlenden regulären Gesamtgrundgebühr, z.B. beim Aktionstarif LTE All 8+1 GB: 188,79 € (21 x 8,99 €) gegenüber 335,76 € (24 x 13,99 €) entspricht einer Gesamtersparnis von 43 %.
Preise inkl. MwSt.
Zu den Tarifen

Hier sollte man zunächst wissen, welchen Tarif man eigentlich braucht. Da gibt es zum Beispiel

  • Smartphone Tarife
  • Datenflatrates
  • LTE als DSL-Ersatz.

Am beliebtesten sind die Smartphone Tarife, denn mit denen kann man nicht nur surfen, sondern auch telefonieren und simsen. Zudem sind sie sehr handlich. Die Datenflats sind für Tablet, Notebook & Co. geeignet, also nur zur Internet-Nutzung. Als DSL-Ersatz kommt LTE vor allem in ländlichen Gebieten zum Einsatz, wo der Breitband-Ausbau nicht ausreichend ist.

Da die meisten Verbraucher nach einem ultra schnellen Tarif für ihr Smartphone suchen, soll der nachfolgend beim LTE Tarifvergleich im Mittelpunkt stehen. Denn mit LTE 4G ist selbst im Ballungszentren zu Zeiten höchster Nutzung einwandfreier und schneller Datenaustausch garantiert. Einfach ideal, um man schnell ein Video zu laden oder aufwendige Online-Games zu spielen.

Wo gibt es den besten LTE Tarifvergleich?

Gute Tarifvergleiche erkennt man an den folgenden Kriterien:

  • Objektivität
  • Expertise
  • Regelmäßige Aktualisierungen und neue Schwerpunkte
  • Berücksichtigung unterschiedlichster Handytarif Anbieter

Sie sind oft in Fachzeitschriften wie der Computer Bild oder Chip zu finden, aber auch im Internet auf den Seiten von Online-Medien wie teltarif oder auch bei Stiftung Warentest. Wer sich mehrere Vergleiche ansieht, wird auf diesem Weg sehr schnell seinen idealen Tarif entdecken. Der sollte auf jeden Fall in unterschiedlichen LTE Tarifvergleichen sehr gut bewertet sein.

Wo gibt es den besten Smartphone Tarif?

Auf diese Weise wird man sicher bei PremiumSIM landen. Hier werden drei sehr gute und discountgünstige Tarife für Vielnutzer angeboten, die sich durch das Inklusiv-Volumen in LTE Speedbei den Internet Flats unterscheiden. Die Tarife bieten absolute Kostensicherheit, denn eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat in alle deutschen Mobilfunknetze sowie die Internet Flatratesind hier zum monatlichen Festpreis zu haben. Wenn man letztendlich hier landet, haben sich die LTE Tarifvergleiche auf jeden Fall gelohnt.