LTE Test

Wer seine Lieblingsvideos im Handumdrehen laden will, einen schnellen Aufbau von Internet-Seiten wünscht oder endlich mal Musik in Echtzeit streamen will, der muss sich einfach einen LTE 4G Tarif bestellen. Viele wollen den Tarif mit ihrem Smartphone nutzen, also jederzeit ultraschnellen Internet-Zugriff haben. Doch welcher ist da der ideale Anbieter und der günstigste Tarif? Diese Frage lässt sich am besten mit einem LTE Test beantworten.

Unsere aktuelle Tarif-Empfehlung

Unsere aktuelle Tarif-EmpfehlungUnsere aktuelle Tarif-Empfehlung
3 Monate gratis & Ersparnis
3 Freimonate nur in Verbindung mit dem Abschluss eines Laufzeitvertrages über 24 Monate, z.B. Aktionstarif LTE All 8+1 GB Highspeed-Volumen/Monat, danach 16 Kbit/s) für 0,-€/Monat die ersten 3 Monate, danach 8,99 €/Monat statt 13,99 €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis 9,99 € (Sim-only) oder 29,99 (Bundles). Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Bei Bundles gilt innerhalb der 3 Freimonate ein reduzierter Paketpreis in Höhe der Tarif-Rate. Die Hardware-Rate bleibt von den Freimonaten unberührt. Keine Barauszahlung.

Die Ersparnis errechnet sich gegenüber der über die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten zu zahlenden regulären Gesamtgrundgebühr, z.B. beim Aktionstarif LTE All 8+1 GB: 188,79 € (21 x 8,99 €) gegenüber 335,76 € (24 x 13,99 €) entspricht einer Gesamtersparnis von 43 %.
Preise inkl. MwSt.
Zu den Tarifen

Was ist beim LTE Test wichtig?

Beim LTE Test oder -Vergleich sollte man genau checken, ob der Tarif den persönlichen Bedürfnissen entgegen kommt und beispielsweise die folgenden Fragen beantworten:

  • Welches LTE Inklusiv-Volumen bietet der Tarif?
    Bei den meisten topaktuellen Internet Tarifen steht ein bestimmtes Volumen in LTE Speed zur Verfügung, danach geht es in langsamerer 3G oder 2G-Geschwindigkeit weiter oder es werden gegen einen kleinen Aufpreis automatisch weitere MB zum Surfen aufgebucht.
  • Welche Geschwindigkeit bietet der Tarif?
  • Welches Netz steht mir zur Verfügung?
    Sehr guten Empfang hat man zum Beispiel im Netz von Vodafone oder o2. Am besten checkt man den Netzausbau im persönlichen Aufenthaltsbereich direkt bei den Anbietern.
  • Gibt es auch eine Telefon- und SMS-Flat?
    Einige LTE Handy Tarife haben diese im Angebot.
  • Welche Laufzeit hat der Tarif?
    Meistens bindet man sich 24 Monate an den Tarifanbieter. Es gibt jedoch auch flexiblere, monatlich kündbare Tarife.

Wenn man beim LTE Test auf diese Details achtet, wird man schneller den passenden Smartphone Tarif finden und mit diesem wahrscheinlich auch zufrieden sein. So wählen Power-Nutzer am besten einen Tarif mit LTE-Internet, Telefonie-Flat und SMS-Flatrate. Der Tarif sollte ein möglichst großes inklusives Datenvolumen bieten, also idealerweise gleich 2 GB oder mehr. Für Wenignutzer hingegen reicht meistens bereits ein Datenvolumen von 500 MB und ein Tarif mit günstigen Preisen für jeden verbrauchte Minute und SMS aus.

PremiumSIM bietet Top-Tarife

Fühlt man den LTE Tarifen mit den persönlichen Kriterien seines LTE Tests auf den Zahn, so fallen einige wahrscheinlich gleich durch das Raster. Nicht so die supergünstigen und leistungsstarken Smartphone-Tarife von PremiumSIM. Hier gibt es für jeden Bedarf das ideale Paket inklusive topaktuellem Smartphone, das es so günstig wie nie dazu gibt. Genauere Informationen zu diesen exzellenten LTE Bundle-Tarifen und das weitere Angebot gibt es unter www.PremiumSIM.de.