Handyvertrag Handy

Der heutige Mobilfunksektor ist vielfältiger zugleich aber auch unübersichtlicher als wohl jemals zuvor. Dies birgt Vorteile wie Nachteile. Auf der einen Seite ist die Chance auf echte Schnäppchen-Tarife nun deutlich größer, andererseits ist es natürlich schwieriger, ob der Masse an Angeboten den Überblick zu behalten. Wie man persönlich den optimalen Handyvertrag Handy ausfindig macht, erklärt dieser Artikel.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Details! Klicken für Details! Klicken für Details! Klicken für Informationen!

Welche Leistungen lohnen sich für mich?

Handyverträge spalten sich üblicherweise grob in drei Kernbereiche auf: Handytelefonie, SMS und natürlich das mobile Internet. Dementsprechend sinnvoll ist es, das persönliche Anforderungsprofil an einen neuen Tarif ebenfalls entlang dieser drei Leistungen zu gliedern. Die wichtigsten Grundfragen, die man sich zu stellen hat wenn man herausfinden möchte, welcher Handytarif der Richtige ist, lauten also folgendermaßen:

  • Wie viele Minuten telefoniere ich im Durchschnitt pro Monat?
  • Wie viele SMS sende ich monatlich in etwa?
  • Wie häufig surfe ich von unterwegs aus auf dem Smartphone im mobilen Internet und wie datenintensiv sind die Dienste, die ich dort nutze?

Bei der vorzunehmenden Einschätzung behilflich sein können einem dabei vergangene Einzelverbindungnachweise und Handyrechnungen. Aber auch Erfahrungen dahingehend, ob die Inklusiv-Leistungen bisheriger Handyverträge ausreichten, können wichtige Aufschlüsse liefern. Weiß man darüber Bescheid, welche Leistungen in welchem Umfang man benötigt, ist es viel einfacher einen genau auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmten Tarif zu finden.

Handyvertrag Handy: Das richtige Tarif-Modell

Handyvertrag ist natürlich nicht gleich Handyvertrag. Vielmehr ist es so, dass die Zahl an unterschiedlichen Tarif-Modellen heute größer ist denn je. Zu den gängigsten Varianten zählen:

  • Flatrates mit uneingeschränkter Nutzung einer Mobilfunkleistung
  • Inklusiveinheiten mit einer monatlich beschränkten Einheitenzahl für bestimmte Dienste
  • Prepaid Tarife
  • Handyverträge, die sich aus Elementen verschiedener Tarif-Formen zusammensetzen
  • Zusätzliches Kriterium: Handyvertrag mit Handy oder ohne Handy

Welcher Tarif sich am meisten eignet, hängt natürlich davon ab, wie häufig man bestimmte Leistungen in Anspruch nimmt. Aber auch eher persönliche Präferenzen spielen eine gewichtige Rolle. Dies betrifft zum Beispiel die Frage, ob man zum Handytarif ein neues Handy benötigt, ob man bereit ist sich zwei Jahre vertraglich festzulegen oder ob man lieber mit der Option einer monatlichen Kündbarkeit telefoniert. Hat man sich für ein bestimmtes Tarifmodell entschieden, helfen einem Tarifvergleiche dabei, die günstigsten Angebote der gewählten Tarif-Art aufzuspüren.

PremiumSIM: Die volle Tarifauswahl bei nur einem Anbieter

Der Discount-Anbieter PremiumSIM bietet für verschiedene Tarif-Modelle überragende Leistungspakete zu echten und dauerhaften Schnäppchenpreisen. Selbst wenn man sich noch nicht ganz auf eine bestimmte Art von Handyvertrag Handy festgelegt hat, kann man sich in der Angebotsauswahl durch die dort verfügbaren Top-Angebote inspirieren lassen. Und wer gleich mit der discountgünstigen Mobilfunknutzung loslegen möchte, kann sich den Wunschtarif in wenigen Klicks über den TÜV-geprüften Online-Shop bestellen.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

loading...