Rufnummer mitnehmen! Newsletter Freunde werben Handyshop

Handytarife Flatrate

Ein Leben ohne Handy ist für viele längst unvorstellbar. Kein Wunder, ist es inzwischen weit mehr als nur ein Kommunikationsmittel. Mit dem Mobiltelefon kann man auch arbeiten, seinen Alltag organisieren und sich unterhalten lassen. Das alles ist aber nur möglich, wenn man den richtigen Handytarif hat. Dabei eignen sich Flatrates vor allem für Vielnutzer.


Die richtige Flatrate für jeden Anspruch

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Für jede Grundfunktion des Handys gibt es die passende Flat:

  • Telefonie-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flatrate

Außerdem gibt es spezielle Flatrates wie:

  • Flatrate in alle Netze (auch: Allnet-Flatrate)
  • Flatrate ins eigene Netz (oder „Community-Flat“)
  • Full-Flat

Großer Vorteil der Flatrates: Sie bieten Transparenz und Kostenkontrolle. Für einen monatlichen Pauschalpreis kann man unbeschwert telefonieren, simsen oder surfen. Böse Überraschungen auf der Handyrechnung am Monatsende gehören somit der Vergangenheit an.


Darauf sollte man achten

Ganz genau achten sollte man auf die inkludierten Leistungen, da es hier große Unterschiede geben kann.  So haben manche Anbieter Sprach-Flatrates im Angebot, die ausschließlich im eigenen Netz gelten. Zwar kann man so unbeschwert mit Teilnehmern desselben Netzes telefonieren, doch Gespräche in andere deutsche Mobilfunknetze oder gar ins Festnetz schlagen mit teuren Minutenpreisen zu Buche. Manchmal kann man bei diesen Tarifen zusätzlich zur internen Flat noch ein weiteres Wunsch-Netz angeben. Noch besser fährt man jedoch mit einer Allnet-Flatrate. Diese gilt für Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz. SMS-Flatrates gelten in der Regel in alle deutschen Netze. Immer ausgenommen: Telefonate und Textnachrichten zu Sonderrufnummern oder ins Ausland.


Für wen eignen sich Flatrates?

Wer vor allem mobil erreichbar sein und sein Handy nur wenig nutzen möchte, ist mit einem Tarif mit Frei-Einheiten oder mit volumenbasierter Abrechnung günstiger dran. Flatrates eignen sich hingegen für alle,

  • deren Handyrechnung jeden Monat bzw. mehrere Monate hintereinander über 20 Euro beträgt
  • die in Zukunft ihren Festnetzanschluss komplett durch das Handy ersetzen möchten
  • die die verschiedenen Mobilfunkdienste wie Telefonieren, Simsen und Surfen intensiv nutzen

Für diejenigen, die alles möchten, bieten sich „Full-Flats“ an, die Telefonie-, SMS- und Internet-Flatrate miteinander verbinden. Viel-Surfer, die es besonders eilig haben und ein LTE-fähiges Smartphone besitzen, können auf einen der LTE-Tarife zurückgreifen, mit denen man superschnell im mobilen Internet unterwegs ist.


Günstige Handytarife mit Flatrate und hochwertige Smartphones bei PremiumSIM

Der Mobilfunkanbieter PremiumSIM lässt keine Wünsche offen. Hier gibt es Smartphone-Tarife für Normalnutzer ebenso wie Flatrates mit LTE. Trotz günstiger Preise müssen keine Abstriche bei der Qualität gemacht werden, im Gegenteil: Alle Tarife werden in Original-Netzbetreiber-Qualität realisiert. Zudem bieten sie dank der extrem kurzen Laufzeit von nur einem Monat größtmögliche Flexibilität.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

loading...